Wohnprojekt Woge - Waiblingen

Wohnen in Gemeinschaft Waiblingen
-
Wohnen mit Netzwerkcharakter






Mitten in Waiblingen wurde das Mehrgenerationenhaus Woge in der Alten Rommelshauser Straße gebaut. Alt und Jung, behinderte und nicht behinderte Menschen haben sich zusammen getan, um ein Haus der besonderen Art zu realisieren: Ein gemeinschaftliches, Generationen übergreifendes Wohnprojekt, eine Wohnform, die immer mehr Anhänger findet. Denn immer mehr Menschen wünschen sich, nicht mehr anonym zu wohnen, sondern ein Umfeld zu haben, das man gut kennt und das sich als Netzwerk gegenseitig unterstützt.

Gemeinschaftliches Leben
Gefunden haben sich im Projekt Woge Menschen, d
ie kleine Kinder haben und denen nachbar­schaftliche Unterstützung gut tut, SeniorInnen, denen ihr Ruhestand zu ruhig ist und denen das gegenseitige Helfen zukünftig immer wichtiger wird, Menschen, die die "Vereinzelung“ satt haben und mehr in lebendigem Miteinander leben und Interessen pflegen und sich austauschen wollen.


Gebäude
Der Baukörper bildet eine Einheit und ist daher vom energetischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkt optimal einzustufen. Gestalterisch ist er gegliedert in drei unterschiedliche Bereiche: in eine zur Alten Rommelshauser Straße hin orientieren Bereich befinden, in einen mittleren Bereich, in dem sich auch der Gemeinschaftsraum befindet und in einen separaten östlichen Gebäudeteil. Die 21 Wohnungen zwischen 57 und 145 m² haben alle individuelle Grundrisse.
Man betritt das Haus barrierefrei und gelangt über großzügige Laubengänge, Treppenhaus oder den Aufzug in die einzelnen Wohnungen, die sich überwiegend nach Süden orientieren und dort auch ihren großzügigen Balkon bzw. im Erdgeschoss Terrassen und vorgelagerte Gärten haben.
Im gemeinschaftlich genutzten Gartenbereich können Kinder spielen und die Bewohner die Nachmittagssonne genießen. Das Projekt bietet aber nicht nur für junge Familien und ältere Bewohner ideale Bedingungen. Natürlich profitieren auch kinderlose jüngere Singles von diesem Konzept. Denn häufig bleiben private Kontakte aufgrund des beruflichen Engagements auf der Strecke. Da können nette Nachbarn, die bei längerer Geschäftsreise die Blumen gießen und den Briefkasten leeren, schon eine große Hilfe sein.




Nähere Auskünfte erhalten Sie bei:
Wohngenossenschaft
pro... gemeinsam bauen und leben eG
Hornbergstraße 82
70188 Stuttgart
Tel.: 0711 / 234 81 62
E-Mail: info@pro-wohngenossenschaft.de

auf der Woge-Homepage:
www.woge-waiblingen.de
und direkt bei der Gruppe:
info@woge-waiblingen.de

Login Woge