Wohnprojekt Woge 2 in Waiblingen

Wohnen in Gemeinschaft
in unmittelbarer Nachbarschaft zum Projekt Woge 1




Projekt
Mitten in Waiblingen entsteht neben
dem Mehrgenerationenhaus Woge an der Alten Rommelshauser Straße nun ein zweites Generationen übergreifendes Wohnprojekt: Woge 2. Wie im Haus Woge haben sich auch hier Alt und Jung, behinderte und nicht behinderte Menschen zusammen getan, um ein Haus der besonderen Art zu planen und zu bauen: Ein gemeinschaftliches, Generationen übergreifendes Wohnprojekt, eine Wohnform, die immer mehr Anhänger findet. Denn immer mehr Menschen wünschen sich, nicht mehr anonym zu wohnen, sondern ein Umfeld zu haben, das man gut kennt und das sich als Netzwerk gegenseitig unterstützt.


Gruppe

Wir sind
Singles, Paare und Familien, die in Waiblingen das Mehrgenerationenhaus Woge 2 auf die Beine stellen und haben folgende Ziele:
- In netter Nachbarschaft das Leben gestalten und genießen.
- Jeder hat seine eigene Wohnung, aber man wohnt nicht anonym.
- Wir unterstützen und ergänzen uns gegenseitig wo wir können und sind füreinander da.
- Jeder kann an gemeinsamen Aktivitäten teilnehmen oder diese auch selbst organisieren.
- Alle Aktivitäten basieren auf Freiwilligkeit.




Haus

Das Haus wird als dreigegliederter Baukörper ausgeführt
mit 20 Wohnungen von 27 - 115 m² mit individuellen, flexiblen Grundrissen. Das ganze Gebäude ist barrierefrei geplant, mit Aufzug und Tiefgarage. Es wird einen Gemeinschaftsraum und einen gemeinschaftlich genutzten Gartenbereich geben, in dem die Kinder spielen und die Bewohner die Nachmittagssonne genießen können.

Lage
- in zentraler Lage in der Alten Rommelshauser Straße
- wenige Gehminuten zum Citybus
- wenige Gehminuten zum Stadtzentrum


Nähere Auskünfte erhalten Sie bei:

Wohngenossenschaft
pro...
gemeinsam bauen und leben eG
Hornbergstraße 82
70188 Stuttgart
Tel.: 0711 / 234 81 62
E-Mail: info@pro-wohngenossenschaft.de



und auf der Woge-Homepage:
www.woge-waiblingen.de

Login Woge_2