Heller Wohnen, Schwäbisch Hall

Gemeinschaftliches Wohnen von Jung und Alt in Schwäbisch Hall

Wir sind eine Gruppe von mutigen Menschen, die sich seit 2004 treffen. In diesem Austausch ist ein Konzept für gemeinschaftliches Wohnen entstanden. Auf dem "Katzenkopf“ in Schwäbisch Hall werden wir diese Vision verwirklichen, die Vision von HELLER WOHNEN.

Unser erstes Mehrgenerationenhaus auf dem Katzenkopf wird ca. 22 Wohneinheiten - Miete und Eigentum - haben. Jede Wohnung wird nach Größe und Grundriss von den Menschen, die dort einziehen, verschieden geplant. Das Haus wird barrierefrei in drei Etagen gebaut. Gemeinschaftsräume, naturnaher Garten und Laubengänge werden vielfältige Kontakte ermöglichen.

Das Wohngebiet Katzenkopf befindet sich unmittelbar am Rande von Schwäbisch Hall, umgeben von Grünflächen und Wald. Die Altstadt ist sehr gut mit dem Bus erreichbar, ebenso durch kurze Fußwege. Einkaufsmöglichkeiten, Kindergarten, Schule, Stadtteilzentrum, Kirchen, Sport- und Freizeiteinrichtungen sind im angrenzenden Stadtteil Teuerershof zu Fuß leicht erreichbar.

Kontakt:
Gabriele Scherrer
Tel.: 0791 / 6602

Weitere Infos:
www.heller-wohnen.de

Treffen:
14-täglich mittwochs um 19:30 Uhr in der evangelischen Kirchengemeinde Teurershof

Förderung:
Gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in Kooperation mit dem BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen e.V.