pro…
Projektablauf

Aus den Erfahrungen mit schon realisierten Wohnprojekten hat sich ein bestimmter Projektablauf herauskristallisiert, an dessen Anfang immer eine ähnliche Idee steht:

Anonyme Mietshäuser, in denen sich die Menschen kaum kennen; Wohnsiedlungen, in denen Toleranz buchstäblich ein Fremdwort ist – immer mehr Menschen, ob ältere oder junge Singles, kleine oder große Familien, kehren dieser Art des Wohnens den Rücken. Sie suchen nach Wohnformen mit Wohlfühlfaktor, in deren Planung sie bereits vor Baubeginn einbezogen sind, in denen Nachbarschaftshilfe gelebt wird und der Austausch zwischen Jung und Alt als Bereicherung gesehen wird.

1.

Gemeinsame Idee …

Wir wollen gemeinsam nachhaltig und solidarisch leben!
Wenn eine Gruppe diesen Wunsch hat, dann ist die Wohngenossenschaft pro… die richti­ge Ansprechpartnerin. Wer ein Projekt startet, bekommt qualifizierte Hilfe – von der Klä­rung der Kosten über die Grundstückssuche bis zur Vorbereitung einer Interessengemein­schaft.

2.

Interessensgemeinschaft (IG) …

Wie soll das Projekt aussehen? Welche Wohnbereiche sind wichtig?
Als Interessengemeinschaft (IG) formuliert die Gruppe ihre Ziele. Die pro… kümmert sich um die Fakten: u. a. mit der Abklärung des Grundstücks, einem ersten Entwurf des Gebäudes und einer Kostenschätzung des Projekts.

e

3.

Planungsgemeinschaft (PG) …

Die ersten Schritte sind getan!
Die Gruppe wird zur Planungsgemeinschaft (PG) und bringt das Projekt als GbR weiter auf den Weg. Die pro… hilft bei der Grundstückssicherung, dem Bauantrag, bei Ausschrei­bungen, Kostenberechnungen, Verträgen, Planung der individuellen Wohnungsgrundrisse u. v. m.

4.

Baugemeinschaft (BG) …

Bagger, Kräne, Baustelle.
Das Grundstück ist gekauft und ein Generalunternehmer mit dem Errichten des Gebäu­des beauftragt. Die pro… begleitet den Bau und unterstützt die Baugemeinschaft (BG) der zu­künftigen BewohnerInnen bei ihren Arbeitsgruppen.

5.

Hausgemeinschaft (HG) …

Geschafft!
Nachdem die Restmängel beseitigt sind und die Schlussabrechnung gemacht wurde, löst sich die Baugemeinschaft auf. Die danach entstandene Hausgemeinschaft (HG) kann sich dem gemeinschaftlichen Leben widmen. Die pro… bleibt als Eigentümerin der Mietwohnungen Mitglied im Projekt. Und steht weiterhin mit Rat und Tat zur Seite.

Sie haben Interesse an unserer Genossenschaft?

 

Sie wollen mehr über unsere Projekte erfahren?

Sie suchen eine Miet- oder Eigentumswohnung in einem gemeinschaftlichen Wohnprojekt?

Bürozeiten …

Montag bis Freitag
9:00 bis 16:00 Uhr (mit kleiner Mittagspause wink)

Bitte vereinbaren Sie einen Termin, da das Büro wegen Auswärtsterminen nicht immer besetzt ist.
Gegebenenfalls bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen, wir rufen gerne zurück.

pro… Genossenschaft Stuttgart Team

Sie möchten Infos anfordern? Gerne gleich hier …

Datenschutz